CRAZY BIKE Mal- und Zeichenwettbewerb für die 3. und 4. Schulstufe

"Zeichne dein Fantasie-Rad" ist das Motto des tirolweiten CRAZY BIKE Malwettbewerbs für Volkschulen (3. und 4. Klasse). Die kreativste Idee wird für den/die Gewinner/in lebensecht nachgebaut.

Die Zeichnung der Siegerin 2017

RAHMENBEDINGUNGEN

  • Art des Wettbewerbs: Mal- und Zeichenwettbewerb
  • Thema des Bildes: Crazy Bike – dein Fantasie-Wunschrad
  • Inhalt: Die Kinder sollen ihr Fantasie-Wunschrad zeichnen bzw. malen. Einfallsreichtum und Originalität werden dabei besonders hoch bewertet. Die gezeichneten Fahrräder sollten umweltfreundlich sein (keine Verbrennungsmotoren) und dem Verkehrssicherheitsaspekt entsprechen.
  • Teilnahmeberechtigt: alle Kinder der 3. und 4. Schulstufe des Landes Tirol
  • Blattformat: A3
  • Stil/Methode: keine Einschränkungen

Einsendeschluss: 22. Dezember 2017

Einreichung bei: Klimabündnis Tirol, Anichstraße 34, 6020 Innsbruck

(c) Klimabündnis Tirol/Lechner

ABLAUF

Die Zeichnungen sind auf der Rückseite zu beschriften mit:

  • Name des Kindes
  • Klasse
  • Name der Volksschule

und gesammelt von der Schule an das Klimabündnis zu übersenden. Dort werden die Sieger/innen durch eine Landesjury ausgewählt.

Kontakt:
Martina Abraham, Klimabündnis Tirol, Tel. 0512/583558
E-Mail: martina.abraham@klimabuendnis.at 

PREISE

Landessieger/in:
Aus den Einsendungen wird ein/e Landessieger/in ermittelt. Das Siegerfahrrad wird von einem Spezialisten fahrtauglich nachgebaut und der Öffentlichkeit präsentiert. Anschließend erhält das Siegerkind sein selbst erfundenes Fahrrad geschenkt. Für diesen Preis gelten spezielle Bedingungen: Das Fahrrad muss technisch ausführbar, fahrbar und verkehrstauglich (Bremsen, Beleuchtung,…) entsprechend den StVO-Bedingungen sein. Der Landespreis wird im Rahmen eines Pressetermines in Innsbruck der/dem Sieger/in übergeben.

Bezirkssieger/innen:
Aus allen Einsendungen werden zudem pro Bezirk drei Bezirkssieger/innen ermittelt, welche attraktive Preise erhalten. Die Zeichnungen der Bezirkssieger/innen werden im Rahmen eines Pressetermins in der Schule der/des Bezirkssiegers/in präsentiert.

Das "Nachtschattenbike" wurde für Hannah aus Ladis lebensecht nachgebaut
nach oben

X