LOKALE ANTWORTEN
auf die globale
Klimakrise

Wir sind das größte kommunale Klimaschutz-Netzwerk Österreichs. Wir setzen uns aktiv für Klimaschutz, Klimagerechtigkeit und einen
nachhaltigen Lebensstil ein.

LOKALE ANTWORTEN AUF
DIE GLOBALE KLIMAKRISE

Unser Beitrag ist der Aufbau und die Entwicklung eines globalen Netzwerks von engagierten Städten und Gemeinden sowie lokalen Akteurinnen und Akteuren.

Das Klimabündnis verbindet mittlerweile über 1.900 Gemeinden und Städte in 27 europäischen Staaten mit indigenen Organisationen Südamerikas.

News & Events aus ganz Österreich

GLOBAL DENKEN
LOKAL HANDELN.

Das größte Klimaschutz-Netzwerk Österreichs

Das Klimabündnis betreut mit neun Bundesland-Vereinen Gemeinden, Betriebe und Bildungseinrichtungen in ganz Österreich. Kern der Klimabündnis-Arbeit sind Information und Bewusstseinsbildung, Vernetzung und Weiterbildung sowie die Durchführung von Projekten und Kampagnen in den Bereichen Klimaschutz, Klimagerechtigkeit und Klimawandelanpassung.

Unser Netzwerk
in Österreich

Bundesland
auswählen und mehr
erfahren.

Gemeinden

41

Bildungseinrichtungen

15

Betriebe

5

Land Burgenland

seit 1994

Gemeinden

58

Bildungseinrichtungen

14

Betriebe

47

Land Kärnten

seit 1992

Gemeinden

426

Bildungseinrichtungen

282

Betriebe

56

Land Niederösterreich

seit 1993

Gemeinden

303

Bildungseinrichtungen

301

Betriebe

1090

Land Oberösterreich

seit 1991

Gemeinden

40

Bildungseinrichtungen

56

Betriebe

223

Land Salzburg

seit 1990

Gemeinden

86

Bildungseinrichtungen

121

Betriebe

160

Land Steiermark

seit 1993

Gemeinden

85

Betriebe

135

Bildungseinrichtungen

60

Land Tirol

seit 1993

Gemeinden

37

Bildungseinrichtungen

4

Betriebe

Land Vorarlberg

seit 2002

Bezirke

18

Bildungseinrichtungen

16

Betriebe

50

Stadt Wien

seit 1991

GLOBAL DENKEN.
LOKAL HANDELN.
KLIMABÜNDNIS
AM RIO NEGRO

Gemeinsam mit unseren Gemeinden, Bildungs-
einrichtungen und Betrieben unterstützen wir indigene
Völker in Südamerika beim Erhalt des Regenwaldes.
Fluss zwischen grünen Bäumen

Jetzt zum
Newsletter
anmelden

Sie möchten immer auf dem neuesten Stand bleiben? Abonnieren
Sie jetzt einfach und unverbindlich unsere regionalen KlimaNews!


Zur Anmeldung