Dialogveranstaltung Klimawandelanpassung

Im Herbst 2018 startet die 3. Dialogveranstaltungsreihe Klimawandelanpassung in Österreich. Das Team des Umweltbundesamtes tourt gemeinsam mit Fachexpertinnen und Fachexperten durch alle Bundesländer, mit dem Ziel die Anpassung an den Klimawandel in unterschiedlichen Sektoren besser zu verankern. Die Veranstaltungsreihe wird durch den Klima- und Energiefonds finanziert und vom BMNT unterstützt.

Wann? 15. Januar 2019, 14:00 - 17:00 Uhr

Wo? Altes Landhaus, Großer Saal EG, Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6020 Innsbruck

Programm

14:00 – 14:15 Begrüßung und Eröffnung
Ingrid Felipe, Landeshauptmann-Stellvertreterin
Gernot Wörther, Klima- und Energiefonds
Clemens Liehr, Moderator Umweltbundesamt

14:15 – 15:00 Klimawandel in Tirol – Auswirkungen auf Städte und Gemeinden
Johannes Vergeiner, ZAMG Tirol

15:00 – 15:30 Innovationen für Grünräume im Siedlungsraum
Susanne Formanek, GRÜNSTATTGRAU Forschungs- und Innovations-GmbH

15:30 – 15:50 Pause

15:50 – 16:00 Klimawandelanpassungsberatung für Gemeinden
Maria Legner & Martin Stolz, Klimabündnis Tirol; Gerald Flöck, Energie Tirol; Hanna Krimm, alpS GmbH

16:00 – 16:30 KLAR!-Programm geht in die 2. Phase
Gernot Wörther, Klima- und Energiefonds

16:30 – 16:50 KLAR!-Regionen in der Umsetzung – Beispiel aus Vorarlberg
Dorothee Glöckle, KLAR!-Managerin Vorderwald-Egg

16:50 – 17:00 Abschluss der Veranstaltung
Clemens Liehr, Umweltbundesamt GmbH

Die Veranstaltung ist ein GREEN EVENT TIROL

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen