Info-Veranstaltung am 17. Juni 2021: Die Gemeinde als Drehscheibe

Gemeinden sind ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt für lokalen Klimaschutz. Dafür braucht es Verbündete auf allen Ebenen.

Schallplatte und Plattenspieler
Foto: Adrian Korte, unsplash.com

Von der Volkschule zum Bauhof, vom Wirtschaftsstandort zum Veranstaltungszentrum – wie kann die Vernetzung lokaler AkteurInnen gelingen? Das zeigen wir bei unserer Info-Veranstaltung für Klimabündnis-Mitglieder und Interessierte.

  • Was? Drehscheibe Gemeinde - Klimaschutz braucht Verbündete
  • Wann? 17. Juni, 14:00 - 16:15 Uhr
  • Wo? Online über Zoom

Im Anschluss findet die Generalversammlung des Klimabündnis Tirol statt.

Programm

Vernetzung auf lokaler Ebene: so geht’s!

  • Leuchtturm Serfaus, Bgm. Paul Greiter und MitstreiterInnen
  • Willkommen im Klimabündnis: Gemeinde Kaltenbach und Serfaus, VS Bad Häring und Axams, VS und Kiga Serfaus, BHAK/BHAS Innsbruck

Handlungsmöglichkeiten im Fokus

  • Klimabeauftragte braucht das Land: Florian Diepold-Erl, Klimaschutzmanager des Landkreises Garmisch-Partenkirchen und Philipp Zehnder, Umwelt- und Mobilitätsbeauftragter Stadt Murnau
  • Wir sind Telfs: Gemeinschaftsprojekt Leonardo, LA Cornelia Hagele
  • Drehscheibe Lans: Das neue Kinder- und Dorfzentrum, Bgm. Benedikt Erhard

Download Programm

Anmeldung bei Sonja Gamper, +43 (0)512 583558

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen