Seminar: Gemeinden Mobil am 11. Dezember

Am 11. Dezember laden wir zum Impuls & Austausch für MobilitätsberaterInnen und GemeindevertreterInnen im Rahmen des Projektes Gemeinden Mobil.

Wann? 11. Dezember 2019, 10 - 13 Uhr

Wo? Spiegelsaal im Tiroler Bildungsforum, Sillgasse 8/2, Innsbruck

Um Anmeldung wird gebeten bei Simone Profus, 0512/583558-21

Programm

Begrüßung und Einführung
Andrä Stigger (Geschäftsführer Klimabündnis Tirol)

Maßnahmen zur Förderung der nachhaltigen Mobilität in der Stadt Kufstein
DI Stefan Hohenauer, Stadtrat aus Kufstein

Fahrplanänderungen und Aktuelles zum Öffentlichen Verkehr in Tirol 2020 - Angebote und Neuigkeiten von ÖBB, VVT und IVB
Andreas Walcher (ÖBB), Stephan Haupt (VVT), Isabella Praxmarer und Robert Maier (IVB)

Mobilitäts-Café – Mobilität in meiner Gemeinde
Wie fördern wir nachhaltiges Mobilitätsverhalten?

Gemeinden mobil: Serviceleistungen und Angebote 2020
Simone Profus (Klimabündnis Tirol)


„Gemeinden mobil“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Land Tirol, Klimabündnis Tirol. Im Mittelpunkt stehen Maßnahmen zur Förderung nachhaltiger Mobilität in den Gemeinden. Dazu werden Mobilitätsberatungsstellen eingerichtet, die vor Ort über Fragen umweltfreundlichen Verkehrsverhaltens informieren. „Gemeinden mobil“ versteht sich außerdem als Impulsgeber für innovative Verkehrsprojekte.
nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen