Mitglieder

  • banner

Holly Kaffeesysteme GmbH

Mitglied seit: 2021

Löfflerweg 20; A-6060 Hall in Tirol
Klimabündniskoordination: Mag. Manuela Weiler
Web: www.holly.at

Herr und Frau Weiss

Bisherige Leistungen für den Klimaschutz

  • Informationen zur korrekten Mülltrennung

  • drei E-Autos samt Ladestation

  • Sukzessive Reduktion von Drucksorten

Zukünftige Maßnahmen für den Klimaschutz (Periode 2021-2026)

  • Installation einer Photovoltaikanlage

  • Entsprechend des Ausbaus der PV Anlage dazu weitere E-Ladestationen in der Firmenzentrale bauen

  • Bei den Dienst-KFZ künftig verstärkt auf alternativen Antrieb (Strom, Erdgas) setzen, sofern mit Lieferrunde vereinbar (Reichweite, Lieferkapazitäten)
  • Nachhaltiges Mobilitätsmanagement - weitere Routenoptimierung
  • Bis Ende 2021 Verbannung der Plastikbecher aus von uns betreuten Automaten und in einer ersten Stufe Ersatz durch Papierbecher mit geringer Kunststoffbeschichtun
  • Bewusstseinsbildung & Sensibilisierung der MitarbeiterInnen zu Nachhaltigkeit durch verstärkte Schulung

UNSERE KLIMABÜNDNIS- PHILOSOPHIE

Holly ist der Tiroler Spezialist, wenn es um die Kaffeeversorgung im Unternehmen und der Gastronomie geht. Wir sind uns dessen bewusst, dass der ökologische Fußabdruck des Handelsgutes Kaffee aufgrund langer Transportwege, Düngung und energieintensiver Röstung in der Kritik ist. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, kostbare Ressourcen effizient einzusetzen und schonend damit umzugehen.

Wir legen Wert auf umweltfreundliche Mobilität und möchten diese künftig mehr forcieren. Wir möchten als Klimabündnispartner unsere Geschäftspartner und Kunden zu nachhaltigem Handeln animieren.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen